Gruppen-Sozialtraining

für Kinder und Jugendliche aus dem Autismus-Spektrum

Informationen zum Sozialtraining für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
Am 11. April 2019 stehen die Trainerinnen Xenia Antonic und Sigrid Reidel vor Beginn des Vortrags in der PH Heidelberg (19:00–19:30) für Informationen über dieses Angebot unseres Vereins für Sie zur Verfügung.


Anfang 2004 begannen wir ein spezielles Gruppen-Sozialtraining für Kinder und Jugendliche aus dem Autismus-Spektrum - aufgebaut auf Prinzipien der Verhaltenstherapie.

Seit Oktober 2005 bieten wir - für die Kinder unserer Mitglieder - dieses Training in mehreren Gruppen für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 Jahren an. Durchgeführt wird das Training von speziell ausgebildeten Fachkräften.

Inzwischen haben wir Gruppen in Heidelberg und Mannheim.

Bei Interesse senden wir Ihnen unsere Konzeption eMail

Wenn Sie Interesse an einem Training für Ihr Kind haben, können Sie Informationen sowie die Anmeldeunterlagen bei uns erhalten.

Informationen geben die Trainerinnen.
Für Mannheim: Xenia Antonic eMail
Für Heidelberg: Sieglinde Krickl eMail


Anne Häußler
"SOKO Autismus"
Gruppenangebote auf der Basis des TEACCH-Ansatzes zur Föderung SOzialer KOmpetenzen bei Menschen mit Autismus
- Erfahrungsbericht und Praxishilfen -

mehr zu diesem Buch

Online-Bestellung

Dieses Buch enthält Programme zur Förderung autistischer Kinder in Sozialkompetenz-Gruppen. Die Methoden sind aber auch für zuhause übertragbar.


zurück nach:

Asperger-Syndrom


letztes Update: 19.12.2018

Sitemap / no Frame