Andrea Pickartz, Heinrich Hölzl, Martin H. Schmidt (Hrsg.)


"Autistische Menschen zwischen Jugend- und Behindertenhilfe"
High-Functioning-Autism und Asperger-Syndrom

Lambertus Verlag Freiburg i.Br.
ISBN-Nr. 3-7841-1214-5

zur Online-Bestellung

Aus dem Vorwort zu diesem Buch:
"Sein 30jähriges Bestehen sowie die Eröffnung zweier Wohngruppen und einer therapeutischen Werkstatt für junge autistische Erwachsene hat das Heilpädagogisch-therapeutische Zentrum 'Die Gute Hand' in Kürten-Biesfeld zum Anlass genommen, am 10. und 11. Juni 1999 zu einer Fachtagung zum Thema 'Autistische Menschen zwischen Jugendhilfe und Behindertenhilfe - vom Gestern zum Morgen. Erfahrungen aus 30 Jahren' einzuladen."


Aus den Beiträgen dieser Tagung ist der vorliegende Sammelband hervorgegangen.
Renommierte Kinder- und Jugendpsychiater informieren in ihren Beiträgen über den aktuellen Wissensstand zu Störungsbild, Früherkennung und -intervention, Behandlungsansätzen und Betreuungsmöglichkeiten.
Psychologen, Heilpädagogen und Sozialarbeiter stellen aus interdisziolinärer Perspektive moderne Konzeptionen und ausgesuchte Betreuungs- und Behandlungsformen im Kindes- und Jugendalter, Konzepte des Schulunterrichts und der Elternarbeit sowie Lebensformen und Perspektiven von erwachsenen autistischen Menschen vor.
Betroffene Eltern schildern ihre Erfahrungen im Leben mit autistischen Kindern und ihre Sichtweise auf das Arbeitsfeld.
Besondere Beachtung finden dabei die sozialen Bezugssysteme autistischer Menschen im Kindes- und Erwachsenenalter. Familiäre Konstellationen und Konzepte des Schulunterrichts rücken damit ebenso in den Blickpunkt der Betrachtung wie die Lebensformen und Lebensperspektiven autistischer Erwachsener.

Die Veröffentlichung der Beiträge will nicht nur die Tagungsreferate dokumentieren, sondern einen Beitrag zur Weiterentwicklung der professionellen Arbeit in diesem Feld der Jugend- und Behindertenhilfe leisten. Damit sollen und können gesellschaftliche "Be-Hinderungen" verringert und Lebensqualitäten autistischer Menschen und ihrer Angehörigen verbessert werden.

Buch bestellen bei Amazon.de


zurück nach:

Bücher

Asperger-Syndrom

letztes Update: 06.01.2005

Sitemap / no Frame